Jeremia 38, 13

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 38, Vers: 13

Jeremia 38, 12
Jeremia 38, 14

Luther 1984:Und sie zogen Jeremia herauf aus der Zisterne an den Stricken. Und so blieb Jeremia im Wachthof.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):zogen sie ihn an den Stricken aus der Zisterne herauf. Jeremia blieb dann im Wachthofe.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:So zogen sie Jeremia an den Stricken hoch und holten ihn aus der Zisterne herauf-a-. Jeremia aber blieb im Wachhof-b-. -a) 1. Mose 37, 28; Sprüche 29, 10; Klagelieder 3, 58. b) Jeremia 32, 2.
Schlachter 1952:Da zogen sie Jeremia an den Stricken aus der Zisterne herauf, und Jeremia blieb im Wachthofe.
Schlachter 2000 (05.2003):Da zogen sie Jeremia an den Stricken hoch und holten ihn aus der Zisterne heraus, und Jeremia blieb im Gefängnishof.
Zürcher 1931:dann zogen sie ihn an den Seilen aus der Zisterne herauf, und Jeremia blieb im Wachthof.
Luther 1912:Und sie zogen Jeremia herauf aus der Grube an den Stricken; und blieb also Jeremia im Vorhof des Gefängnisses.
Buber-Rosenzweig 1929:sie zogen Jirmejahu an den Stricken, sie brachten ihn aus der Zisterne herauf. Dann saß Jirmejahu weiter im Wachthof.
Tur-Sinai 1954:Dann faßten sie Jirmejahu mit den Stricken und holten ihn aus der Zisterne herauf. Und Jirmejahu blieb im Wachthof.
Luther 1545 (Original):Vnd sie zogen Jeremia er auff aus der Gruben an den stricken, Vnd bleib also Jeremia im Vorhofe des gefengnis.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und sie zogen Jeremia herauf aus der Grube an den Stricken. Und blieb also Jeremia im Vorhofe des Gefängnisses.
NeÜ 2021:Nun zogen sie ihn an den Stricken hoch und holten ihn aus der Zisterne. Jeremia blieb von da an wieder im Wachthof.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und sie zogen Jeremia an den Stricken hoch. Und ‹so› holten sie ihn aus der Zisterne herauf. Und Jeremia blieb im Gefängnishof.
-Parallelstelle(n): Jeremia 38, 28; Jeremia 37, 21
English Standard Version 2001:Then they drew Jeremiah up with ropes and lifted him out of the cistern. And Jeremiah remained in the court of the guard.
King James Version 1611:So they drew up Jeremiah with cords, and took him up out of the dungeon: and Jeremiah remained in the court of the prison.
Westminster Leningrad Codex:וַיִּמְשְׁכוּ אֶֽת יִרְמְיָהוּ בַּֽחֲבָלִים וַיַּעֲלוּ אֹתוֹ מִן הַבּוֹר וַיֵּשֶׁב יִרְמְיָהוּ בַּחֲצַר הַמַּטָּרָֽה



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:38, 7: Ebed-Melech. Ein Äthiopier, der als heidnischer Fremder entschlossen handelte, um Jeremia vor seinem eigenen Volk zu retten, das ihn zu töten versuchte. Vielleicht ein Aufseher des königlichen Harems (»Eunuch«), dem Gott später als Anerkennung seines Glaubens das Leben rettete (39, 15-18).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jeremia 38, 13
Sermon-Online