1. Chronik 17, 11

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 17, Vers: 11

1. Chronik 17, 10
1. Chronik 17, 12

Luther 1984:Wenn aber deine Tage um sind, daß du zu deinen Vätern hingehst, so will ich dir einen Nachkommen, einen deiner Söhne, erwecken; dem will ich sein Königtum bestätigen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Und wenn einst deine Tage voll sind, so daß du zu deinen Vätern hingehst, dann will ich nach deinem Tode deine Nachkommenschaft, und zwar einen von deinen Söhnen, zu deinem Nachfolger erheben und ihm sein Königtum befestigen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und es wird geschehen, wenn deine Tage erfüllt sind, so daß du zu deinen Vätern hingehst, dann werde ich deinen Nachkommen-1- nach dir aufstehen lassen, der von deinen Söhnen sein wird, und werde seine Königsherrschaft festigen. -1) w: deinen Samen.
Schlachter 1952:Wenn aber deine Tage vollendet sind, daß du zu deinen Vätern hingehst, so will ich deinen Samen nach dir erwecken, der von deinen Söhnen sein wird; sein Königtum will ich bestätigen.
Schlachter 2000 (05.2003):Und es wird geschehen, wenn deine Tage erfüllt sind, sodass du zu deinen Vätern hingehst, so will ich deinen Samen nach dir erwecken, der von deinen Söhnen sein wird; und ich werde sein Königtum befestigen.
Zürcher 1931:Wenn einst deine Zeit um ist und du zu deinen Vätern gehst, dann will ich deinen Nachwuchs aufrichten, einen deiner Söhne, und will sein Königtum befestigen.
Luther 1912:Wenn aber deine Tage aus sind, daß du hingehst zu deinen Vätern, so will ich deinen Samen nach dir erwecken, der deiner Söhne einer sein soll; dem will ich sein Königreich bestätigen.
Buber-Rosenzweig 1929:Es wird geschehn: wenn deine Tage sich erfüllen, bei deinen Vätern einzugehn, werde ich nach dir deinen Samen bestellen, einen, der von deinen Söhnen sein wird, und werde sein Königreich gründen, -
Tur-Sinai 1954:Und es wird sein, wenn deine Tage voll sind, zu deinen Vätern einzugehn, dann will ich deinen Samen aufrichten nach dir, der von deinen Söhnen sein wird, und sein Königtum sichern.
Luther 1545 (Original):Wenn aber deine tage aus sind, das du hin gehest zu deinen Vetern, So wil ich deinen Samen nach dir erwecken, der deiner Söne einer sein sol, Dem wil ich sein Königreich bestetigen,
Luther 1545 (hochdeutsch):Der soll mir ein Haus bauen, und ich will seinen Stuhl bestätigen ewiglich.
NeÜ 2021:Wenn deine Zeit abgelaufen ist und du gestorben bist, werde ich dir einen deiner eigenen Nachkommen auf dem Thron folgen lassen und seine Herrschaft festigen.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und es wird geschehen, wenn deine Tage erfüllt sein werden, hinzugehen, [um] bei deinen Vätern zu [liegen], werde ich deinen Samen nach dir erwecken, der aus deinen Söhnen sein wird. Und ich werde sein Königtum(a) befestigen.
-Fussnote(n): (a) und seine Königsherrschaft
-Parallelstelle(n): gehen 1. Chronik 29, 28; 1. Könige 2, 10; Apostelgeschichte 2, 29; Apostelgeschichte 13, 36; erwecken 1. Chronik 22, 9; 1. Chronik 28, 5; Psalm 132, 11; befest. 1. Könige 9, 5
English Standard Version 2001:When your days are fulfilled to walk with your fathers, I will raise up your offspring after you, one of your own sons, and I will establish his kingdom.
King James Version 1611:And it shall come to pass, when thy days be expired that thou must go [to be] with thy fathers, that I will raise up thy seed after thee, which shall be of thy sons; and I will establish his kingdom.
Westminster Leningrad Codex:וְהָיָה כִּֽי מָלְאוּ יָמֶיךָ לָלֶכֶת עִם אֲבֹתֶיךָ וַהֲקִֽימוֹתִי אֶֽת זַרְעֲךָ אַחֲרֶיךָ אֲשֶׁר יִהְיֶה מִבָּנֶיךָ וַהֲכִינוֹתִי אֶת מַלְכוּתֽוֹ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 1: Dieser Abschnitt schildert, wie Gott den Davidsbund schließt. Für eine vollständige Erklärung s. Anm. zu 2. Samuel 7. 17, 1 2. Samuel 7, 1.11 fügt hinzu, dass Gott David Ruhe vor allen seinen Feinden gegeben hatte und geben wird.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Chronik 17, 11
Sermon-Online